„Alle wissen es genau“: Release des "Superklasse-Projekts" auf Youtube

Die Techniker Krankenkasse (TK) legt das Best-Practice-Projekt „Superklasse“ im Rahmen der Gesundheitsförderung für Jugendliche auf, finanziert den teilnehmenden Klassen oder Gruppen professionelle Tonstudioaufnahmen und Videoproduktionen.

Heraus kommen Songs aus den Herzen der Heranwachsenden. So auch in unserem Fall. Die Schüler der 9c des Tutoren-Teams Bellmund/Siechau durften einen eigenen Song schreiben und komponieren, im Studio aufnehmen und sogar als VideoClip auflegen.

Die Schüler*innen beschäftigen sich in ihrem Songtext mit der Abwertung von Personen aufgrund äußerer Merkmale, der Sexualisierung der Frau und der Hautfarbe. Denn: Intoleranz sollte in einer aufgeklärten Gesellschaft keinen Platz haben. „Alle wissen es genau“, singen die Jugendlichen darum in ihrem Song.

Und der Song ist „besonders wertvoll“, sowohl in der Qualität von Lyrik und Komposition als auch in der visuellen Umsetzung als Clip, vor allem aber in Richtung Reflexion und Erkenntnisse bei den Schüler*innen und Schülern der 9c.

Seit gestern ist der Song online bei Youtube

https://www.youtube.com/watch?v=4focSUCe3FQ

Nach den Ferien gibt es mehr zu diesem aufregenden Thema, alles zur Entstehung, dem Prozess und Interviews mit Beteiligten.