Bilinguale Module ab Klasse 5

Englisch ist die Weltsprache! In Alltag und Berufsleben öffnen gute Englischkenntnisse unter Umständen Tür und Tor. Neben den Grundfertigkeiten, die alle Kinder allgemeinbildender Schulen erlernen, ergänzen wird den Wortschatz Ihres Kindes Jahr für Jahr um ein themenspezifisches Fachvokabular.

Vom Fach Sport über Kunst, Darstellendes Spiel und Gesellschaft – im Prinzip sind fast alle Nebenfächer geeignet. An der Gretel Bergmann Schule wird ihr Kind behutsam an die Zweisprachigkeit herangeführt: mit bilingualen Modulen.

Bilinguale Module sind mehrstündige zweisprachige Unterrichtseinheiten innerhalb des regulären Fachunterrichts. An der Gretel beginnen wir im zweiten Halbjahr der 5. Klasse mit Modulen im Fach Sport. Alle Kinder, die die sogenannte „Bili-Klasse“ besuchen, erhalten pro Woche eine Stunde mehr Englischunterricht.

Austauschberatung Gretel Bergmann Schule

Going abroad - Auslandsschulaufenthalte in englischsprachigen Ländern

Einen direkteren Weg Sprache und Kultur eines Landes kennen zu lernen als durch ein Schuljahr im Ausland und das Leben in einer Gastfamilie gibt es nicht! An der Gretel Bergmann Schule beraten wir die Schüler und Schülerinnen:

  • Welche Länder und Organisationen sind besonders gut geeignet?

  • Wann ist der geeignete Zeitpunkt für einen Austausch?

  • Welche schulischen Formalitäten gibt es?

  • Welche Voraussetzungen muss man als Austauschschüler/in erfüllen?

  • Welche Kosten entstehen?

Genauere Informationen hierzu bekommt man bei Herrn Thum, Frau Göhlich und Frau Dühring

(Göh)

Flyer