Gretel eröffnet 2019 – wie immer nahrhaft

Traditionell lädt Schulleiter Kalle Kruse die Kollegen montags nach den Weihnachtsferien in aller Herrgottsfrühe vor Beginn der ersten Stunde zum „Neujahrsempfang“ in die Lounge der Großen Gretel. So auch in diesem Jahr.

Bei reichlich Kaffee und Spritzgebäck – „Berliner sind gesund und nahrhaft“ – ging es über Ferienschnack leider viel zu schnell wieder Richtung Dienstgespräch und Dienstantritt. Der leckere Geschmacksmix aus Schmalzgebäck mit Marmelade und Kaffee verweilte allerdings noch einige Zeit ganz herrlich und erhielt die kalorienreiche Erinnerung an die Ferien bis zur ersten Pause. Merci Kalle!