Home Home
15.09.2018 Von: Grf

Ausflug: Kollegium auf Paddeltour

Der alljährliche Kollegiumsausflug führte dieses Jahr aufs Wasser. Anschließend wurde an Land ordentlich gegessen und getrunken, bevor es im Kanu oder auf dem Brett in den Sonnenuntergang ging.

Sigrid Holldack organisiert schon seit Jahren die Ausflüge des Kollegiums. Gestern Nachmittag ging es von der Schule zum Wasserpark Dove-Elbe. An der Regattastrecke wartete bereits Kollege Jörg Schmidt-Indorf mit einem Satz richtig cool gestylter, und mit originellen Namen versehenen Kanus auf die teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen, die nach der vierten Stunde „schulfrei“ hatten.

In Vierer-Besatzungsstärke ging es dann mehr oder weniger gradlinig Richtung Ziel: ins gutbürgerliche Fährhaus Tatenberg. Hier wiederum warteten Getränke und Gegrilltes satt auf die Kanuten – und SUPler, die die Passage stehend paddelten.

Abends war man wieder am Ausgangspunkt in Allermöhe und blickte auf den Nachmittag zurück: Bestes Wetter, Sport, Getränke, leckeres Essen, gute Gespräche, viel Spaß. Sehr gelungen, danke Sigrid!