Home Home

Liebe Schüler, liebe Eltern, liebe Homepagebesucher!

Die Gretel Bergmann Schule ist noch eine relativ junge Schule. Die jungen Menschen, die auf die „Gretel“ gehen, lernen zuversichtlich und mit Selbstvertrauen ihr eigenes Leben innerhalb der Gemeinschaft zu gestalten.

Zu unseren Stärken gehört es, eben diese bei unseren Schülern zu entdecken, zu wecken und zu fördern. Dieses gewährleistet in der Sekundarstufe I ein professionelles Team aus Lehrern, Sonder- und Sozialpädagogen sowie Koordinatoren. Gemeinsam arbeiten wir an den Dingen, die die Kinder noch nicht so gut beherrschen – aber auch an ihren Stärken: So werden ebenso hochbegabte Schüler gezielt gefördert. Damit sind wir allen Herausforderungen – einschließlich denen der Integration und Inklusion – bestens gewachsen.

Teamgeist und Gemeinschaft sind an der Gretel gelebte Basiskomponenten. Verantwortlichkeit hört nicht bei sich selbst auf, Engagement ist jederzeit und von jedem gefragt. Schüler und Pädagogen entwickeln gemeinsam erreichbare Ziele und realisieren Projekte. Viele davon sind beispielhaft, ausgezeichnet oder preisgekrönt.

Die Schulgemeinschaft der Gretel Bergmann Schule basiert auf demokratischen Regeln. Unsere Schüler- und Elternvertretungen unterstützen die Arbeit mit Ideen und Engagement. Wir sind eine friedliche, respektvolle, von Fairness und Toleranz geprägte Schule, wir sind eine ethnische Diversity-Schule und stolz darauf, Intoleranz und Rassismus haben bei uns keine Chance.

Als Ganztagsschule bieten wir unseren Schülern attraktive Möglichkeiten, ihren Interessen außerhalb des „normalen“ Unterrichts nachzugehen, etwas auszuprobieren. Kaum eine andere Hamburger Schule wartet mit so vielfältigen und außergewöhnlichen Sportangeboten auf, unsere kulturell-musikalischen Angebote haben schon einige Karrieren eingeleitet.

An der Gretel Bergmann Schule ist die Berufsorientierung eine elementare Aufgabe und durchgängiges Konzept. Mit Beginn der 5. Klasse werden unsere Schüler regelmäßig und später engmaschig und intensiv mit den Fragen ihrer beruflichen Zukunft konfrontiert. Dabei haben sie viele Gelegenheiten, Berufe oder Studiengänge praxisnah kennen zu lernen.

Das Abitur ist auf unserer Schule selbstverständlich ein mögliches Bildungsziel. In der dreijährigen Oberstufe arbeiten wir im „Bergedorfer Verbund“ mit drei weiteren Stadtteilschulen des Bezirks zusammen und können unseren Schülern so ein in Hamburg einmalig großes und attraktives Angebot an Themen und Profilen bieten.

Liebe Schüler, liebe Eltern, ich würde mich freuen, Euch bzw. Sie bald an der Gretel Bergmann Schule begrüßen zu dürfen!

Euer Schulleiter

Karlheinz Kruse

 

Aktueller Schulflyer